Hamburger Gastrowoche

04.12 bis 08.12.2017

weitere Informationen

Referenten - Seite 5
ReferentenOrtMonat/JahrThema
Niehaus, J.Lübeck09/00Ungewöhnlicher Pankreasbefund
Niehaus, J.Lübeck01/01Ein seltener submuköser Magentumor (Kasuistik)
Niemann, G.Hamburg05/97Chr. Entzündg. Speiseröhre

Ochs, A.
Ockenga, J.

Oldhafer, K.J.

Freiburg
Bremen

Hamburg

12/02
10/11

12/09

Die übersehene Hämochromatose - Welcher Schaden?
Mangelernährung: Was Gastroenterolgen und Onkologen wissen sollten

Lebermetastasen: Fortschritte der Chirurgie

Oelkers, M.Hamburg02/99Choledochuszysten
Öney, T.Berlin05/89Leber u. Schwangerschaft
Ossenberg, F.W.Hamburg07/79Gallenwegserkrankungen
Ottenjann, R.München10/88Klinik: Camp. pyl, pathog.?
Ottenjann, R.München04/86GI-Angiodysplasien
Ottenjann, R.München04/94Diverticulitis-Komplikat.
Otto, H.F.Hamburg04/75Malabsorption - Morphol.
Otto, H.F.Heidelberg01/90Diff.-Dg. CEDE durch Path.
Otto, H.F.Heidelberg12/93Extraintest. M.Crohn
Otto, R.Baden/Schweiz04/88Intervent. Sonographie
Owman, T.Lund02/80Biliäre Drainagen

Paumgartner, G.

Pace, A.

München

Hamburg

06/81

12/10

Leber / Medik.-Metabolismus

Wann ist eine Pankreatitis "idiopathisch"?

Peiper, H.J.Göttingen03/90Chir. Ther. Pankreas-Ca.
Pereira, P.Tübingen02/07Gastroenterolgische Onkologie: Fortschritte bei PET-CT und MR-gestützten Interventionen

Peters, P.E.

Petersen, J.

Münster

Kiel

10/84

02/10

GE-Dg.- NW: Röntgen

Virus-Hepatitis kompakt: welche Änderungen bescheren uns die neuen Leitlinien?

Pflüger, K.H.Marburg04/93GI-Tu., Chemo-Profit?
Pichlmayr, R.Hannover11/78Leberchirurgie
Pichlmayr, R.Hannover01/84Stand d. Leberchirurgie

Pichlmayr, R.

Piso, P.

Poley, J. W.

Hannover

Regensburg

Rotterdam

09/87

06/10

01/11

Leberchirurgie

Peritonealkarzinose: Chirurgische Konzepte

Kann man das Pankreaskarzinom verhindern

Polterauer, P.Wien03/91Arterio-mesent. Gef. Verschl.
Pothmann, W.Hamburg01/99Hepato-Pulmonales Syndr.

Pox, C.

Pox, C.

Bochum

Bochum

11/07

04/10

Die neue Darmkrebs-Leitlinie: Was sich beim Polypenmanagement ändert

Europäische Darmkrebs-Leitlinie ante portas: Was wird sich ändern?

Pressler, M.

Prinz, C.

Hamburg

Wuppertal

05/86

12/11

Diskussionsbeitrag: MRT b. GE.-Erkr.

Bauchschmerzen vor und nach Interventionen. richtig einschätzen, richtig reagieren, möglichst verhindern!

Pröpper, H.Stade05/97Wie war es damals?
Pröpper, H.Stade06/02HAG-30 Jahre
Pröpper, H.Hannover01/04Schadensfälle in der Gastroenterolgie: Fehlermanagement und Fehlerschwerpunkte
Pudel, V.Göttingen09/01Adipositas - ein lösbares Problem
Püschel, K.
Radke, M.
Hamburg
Potsdam
06/08
06/14
Gastroenterologisches aus forensischer Sicht
Pädiatrische Gastroenterologie
Raedler, A.Hamburg01/90Medik. Beh. CEDE
Raedler, A.Hamburg08/96Th. d. Defizite b .CEDE
Raschke, E.Hamburg03/76Chir. Ulcustherapie
Raschke, E.Hamburg12/82Maschinelle Nahtverfahren
Rehner, H.Hamburg07/77Risiken moderner GE-Dg.
Reichardt, P.Berlin03/05Der gastrointestinale Stromatumor (GIST): Klassifikation und Update der therapeutischen Konzepte
Reifferscheid, M.Aachen02/76Chir. Polypenentfernung
Reifferscheid, M.Aachen05/81Rectum-Ca.-Therapie
Reimann, B.Hamburg05/97Retrosternale Schmerzen
Reimann, B.Hamburg12/98Raumforderg. re. Oberbauch
Reinhold- Keller, E.Bad Bramstedt01/97Rheumat. Manif. b. GE-Erkrankungen
Reinhold-Keller, E.Hamburg10/03Gastroenterologie und Rheumatologie: die Vielfalt der Gemeinsamkeiten und Wechselwirkungen
Reiser, M.Bonn04/93Lebertumor.- Embolisation
Rettenmaier, G.Böblingen12/75Leistungsfähigkeit d. US
Rettenmaier, G.Böblingen04/76US  in der Gastroenterologie
Rettenmaier, G.Böblingen01/85Feinnadelpunktion
Rhyner, K.Glarus/Schweiz02/94Chron. GI-Trakt-Blutung
Rick, W.Düsseldorf12/75Enzyme in Serum u. Urin
Riecken, E.O.Berlin04/82Dünndarmresektion/Folgen
Riecken, E.O.Berlin01/02Chronische Diarrhoe: Diagnostische Vielfalt und Therapeutische Herausforderung
Riecken, E.OBerlin04/97Sprue/Dünndarmlymphom
Riemann, J.F.Ludwigshafen11/91Laserth. in der Gastroenterologie
Ritter, U.Lübeck12/75Pankreas-Ca-Diagnostik
Rödl, W.Erlangen05/86MRC-Dg. b. GI-Erkr.
Rogalla, P.Berlin06/05Diagnostik des Magen-Darm-Trakts mit MR oder CT: Welche Methode macht das Rennen?
Rogiers, X.Hamburg04/02Transplantation bei Pankreas und Dünndarm
Rösch, T.München09/02Die Glosse: Endoskopie und Evidenz
Rösch, T.München03/02Neue Klassifikationen in der Gastroenterologischen Endoskopie und Histologie
Rösch, Th.München10/92Endosono. ob. GI-Trakt
Rösch, Th.München02/07Neue Endo-u. Histo-Klassifik.
Rösch, Th.Berlin02/08Barrett-Ösophagus: was ist wirklich gesichert?
Rösch, Th.Hamburg12/08Endoskopie als Bindeglied zwischen Gastroenterologie und Chirurgie
Rösch, W.Erlangen01/76Diagnostik ober. GI-Blutung
Rösch, W.Frankfurt10/81Oesophagitis
Rösch, W.Frankfurt10/82GE-Diagnostik: Oesphagus
Rösch, W.Frankfurt10/84GE-Dg. NW: ERCP
Rösch, W.Frankfurt06/88Haemocc.-Test, Pro/Contra
Rosien, UHamburg11/97Endosono b. Dieulafoy-Ulc
Rosien, U.Hamburg05/04Maligne Leberherde
Rosien, U.Hamburg01/01DRG - Wie behauptet sich die Finanzierung der Gastroenterolgie im Krankenhaus 
Rössle, M.Freiburg04/98TIPS / Fünf Jahre
Rossol, S.Manheim12/00Virus-Hepatitis-Ther./Effekt
Rothmund, M.Mainz03/83Chir. d. chr. Pankreatitis
Rotterdam, H.New York/USA09/03Infektionen der Verdauungsorgane: Was die moderne Pathologie beitragen kann
Rückert, K.Hamburg12/90Intraoperative Sonographie
Sackmann, M.München11/97Internet für Gastroenterologen
Sailer, M.Hamburg06/06Schwere chronische Obstipation: Kann die Chirurgie helfen?
Sander, R.R.München01/88Laserth. im ob. GI-Trakt
Säuberli, H.M.Zug01/84Dg. Akuter Bauch
Sauer, H.Bad Oeynhausen04/84Diab. mell. / MD-Kanal
Sauer, R.Erlangen02/83NW Strahlenth. MD-Trakt
Sauerbruch, T.Bonn09/06Komplikationen chronischer Lebererkrankungen
Sauter, G.Hamburg06/06Gastrointestinale Tumore: Kann der Pathologe das Therapie-Ansprechen voraussagen?
Schachschal, G.Hamburg12/08ERCP und MRCP: Was bleibt, was verschwindet?
Schaefer, Chr.Berlin09/00GE-Medik. / Schwangersch.
Schalwat, I.B.Hamburg09/00Seltene Urs. Abdom.-Schmerz
Schepp, W.München12/02Die Nicht-erosive Refluxkrankheit der Speiseröhre
Schick, R.Ulm03/04Die Physiologie der Sättigung und sinnvolle Konzepte der Adipositasbehandlung
Schmalbach, I.Itzehoe12/04Neuroendokriner Dünndarmtumor: schwierige Diagnostik und erfolgreiche Therapie
Schmid, E.Göppingen02/74Arzneimittelwirkungen
Schmid, E.Göppingen03/82Magen-Ca-Th. u. OGD
Schmid, E.Göppingen05/84Laparoskopie
Schmid, M.Zürich11/81Non-A-Non-B-Hepatitis
Schmid, M.Zürich05/76Hepatol. Shunt-Op.-Ind.
Schmid, R.München12/03Die Erblichkeit des Kolonkarzinoms: vernünftiges Risikomanagement
Schmidt, F.W.Hannover02/77Dg. Lebererkr. / Clin.-Chem.
Schmidt, W.E.Kiel10/96Hp.-Theorie u. Praxis
Schmiegel, W.H.Hamburg01/86GI / Monokl. AK
Schmiegel, W.H.Hamburg01/93Colon-Ca-Genese
Schmiegel, W.H.Bochum02/98Molekulargenetik/Pankr.Ca.
Schmiegel. W.H.
Schmitt, W.
Bochum
München
12/96
05/09
Risikogruppen Kol. rect. Ca.
Hyperplastische Kolonpolypen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7